Datenschutzbestimmungen

§1 Präambel
Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Daten steht bei mufa.de an erster Stelle. Um dies zu gewährleisten setzen wir modernste Technologien, die den Anforderungen des deutschen Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) entsprechen.
Über Änderungen der Datenschutzbestimmungen informieren wir Sie per eMail. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, so haben Sie die Möglichkeit binnen zwei Wochen Ihre Einverständnis zu widerrufen. In dieser Zeit werden für Sie die Änderungen keine Auswirkung haben.

§2 Ihre persönlichen Daten
Um unsere mufa.de Dienste und Dienstleistungen für Sie kundenorientiert und sachgemäß anbieten und erbringen zu können, sind wir, wie viele andere Unternehmen auch, darauf angewiesen, Daten unserer Kunden erheben, verarbeiten und nutzen zu dürfen. Nutzungsdaten werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur insoweit erfasst, als dies für den reibungslosen Ablauf von mufa.de erforderlich ist.
• Für die Registrierung auf mufa.de benötigen wir einige Informationen von Ihnen wie z.B. Ihre Handynummer, Ihre eMail Adresse, Ihren Namen, sowie Ihre PLZ. Des Weiteren sind weitere notwendige Datenfelder in den jeweiligen Formularen aufgeführt. Zum Schutz vor Missbrauch unserer Dienste sind diese Daten zwingend notwendig. Mit der Anmeldung garantieren Sie, dass die von Ihnen gemachten Angaben vollständig und wahrheitsgemäß sind.
• Die Daten, die mufa.de bei Ihrer Registrierung mit Ihrem Einverständnis speichert, sind für Dritte nicht einzusehen und können nur mit Ihrem frei gewählten Passwort von Ihnen eingesehen werden. mufa.de darf Ihre persönlichen Daten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis an Dritte weitergeben.
• Die Angaben die Sie bei Ihrer Anmeldung gemacht haben, können jederzeit von Ihnen geändert bzw. komplett gelöscht werden, nachdem Sie sich mit Ihrer Handynummer und Ihrem Passwort eingeloggt haben. Eine Löschung Ihrer Daten kommt einer Löschung Ihres mufa.de Accounts gleich und schliesst Sie somit von der Nutzung unseres Angebotes aus.
• Sollten sich die Angaben im Laufe Ihrer Mitgliedschaft ändern, so sind Sie dazu verpflichtet, diese Daten in Ihrem Account entsprechend zu aktualisieren. mufa.de behält sich das Recht vor, im Laufe der Zeit weitere Daten abzufragen und eine Aktualisierungsabfrage der Daten durchzuführen. Nur bei Angabe sämtlich abgefragter Informationen darf Ihr mufa.de Account weiter genutzt werden. Sollten Sie die Angabe von Informationen im Rahmen einer solchen Aktualisierungsabfrage verweigern, kommt dies einer Kündigung Ihres Account gleich und schliesst Sie somit von der Nutzung unseres Angebotes aus.
• Sie haben jederzeit die Möglichkeit, bei mufa.de Auskunft darüber einzuholen, ob und welche personenbezogene Daten über Sie bei mufa.de gespeichert sind, zu welchen Zwecken diese verarbeitet werden und an welchen Stellen sie übermittelt werden.

§3 Interessensgerechte Werbung
Neben Ihren persönlichen Daten benötigt mufa.de zum Einspielen interessensgerechter Werbung zusätzlich Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Person. Dadurch kann mufa.de sicherstellen, das z.B. Computerinteressierte auch computerbezogene Werbung erhalten und Personen entsprechend Ihres Wohnsitzes lokale Werbung erhalten können. Diese Maßnahme beugt dem Problem vor, das User unerwünschte Werbung erhalten. Die Angabe dieser Informationen durch den Benutzer ist freiwillig.

§4 Die Verwendung Ihrer Daten
mufa.de verwendet die von Ihnen angegebenen Informationen ausschließlich dafür, Ihnen interessensgerechte Werbung einzublenden. Werbepartner können Ihre Einblendungen anhand eines Kataloges vornehmen, der dem Profil der Benutzer gleicht. Ihre adressbezogenen Daten verbleiben im vertraulichen Besitz von mufa.de und werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis an Dritte weitergegeben.

§5 Art der Datenauswertung
mufa.de führt Analysen über die Nutzung unserer Dienste durch den Benutzer aus. Dies geschieht vor dem Hintergrund, das mufa.de seine Dienste ständig verbessern möchte. Die Ergebnisse dieser Analysen sind nicht personenbezogen, sondern werden pseudonymisiert durchgeführt.

§6 Verwendung der IP-Adresse
Um Missbrauch vorzubeugen, speichert mufa.de alle IP Adressen mit, von denen aus unsere Dienste genutzt werden. Nur auf Anfrage der strafverfolgenden Behörden dürfen wir die IP Adressen weitergeben. Gleiches gilt für sämtliche andere Daten, die bei Nutzung der Dienste von mufa.de, überliefert werden. Diese Informationen werden höchstens 80 Tage lang gespeichert.

§7 Verwendung von Cookies
mufa.de verwendet unter anderem sogenannte sessionbezogene Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Webbrowser in Ihrem temporären Internet-Zwischenspeicher ablegt, die Ihnen die Nutzung unserer Dienste auf Ihrem persönlichen Rechner ernorm erleichtern.

§8 mufa.de Newsletter
Mit der Registrierung bei mufa.de erhalten Sie automatisch den mufa.de Newsletter. Sie können sich jederzeit aus diesem Verteiler austragen, was einer Kündigung Ihres Accounts gleich kommt und Sie somit von der Nutzung unseres Angebotes ausschliesst.

§9 Löschung Ihrer Daten
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten bei mufa.de zu widerrufen. Die Postanschrift dafür lautet: Go new media GmbH & Co. KG, Kaiserstr. 100, 52134 Herzogenrath. Alternativ können Sie uns auch eine eMail schicken an: kundenbetreuung(at)mufa.de.
Auch haben Sie die Möglichkeit, Ihren Account zu kündigen. Nach Kündigung des Kundenverhältnisses wird mufa.de Ihre persönlichen Daten binnen 6 Monaten löschen. Die Speicherung über diesen Zeitraum ist notwendig um Missbrauch vorzubeugen, in diesem Zeitraum werden Ihre Daten nicht mehr von mufa.de verwendet.

§10 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (?Google?). Google Analytics verwendet sog. ?Cookies?, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

§10 Fragen und Anregungen
Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben, so schicken Sie einfach eine eMail an kundenbetreuung(at)mufa.de.

[zurück]

AGBs | Datenschutzbestimmungen | Datenschutzrechtliches Einverständnis